AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Definitionen / Geltungsbereich

Das Portal www.gutschein2go.shwird von der Boyens Medienholding GmbH & Co.KG, Wulf- Isebrand-Platz 1-3, 25746 Heide (im Folgenden „Boyens Medien“) betrieben. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung des Portals www.gutschein2go.shdurch Händler und Käufer. Mit der für die Nutzung des Portals erforderlichen Registrierung sowie mit der Nutzung des Portals erklärt sich der Nutzer mit der Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und auf der Website genannten Begriffe haben folgende Bedeutung:

Angebot: Hiermit ist das Angebot an Wertgutscheinen der Händler gemeint, welches auf dieser Website dargestellt wird.
Händler: Hiermit sind alle Verkäufer gemeint, die auf der Website ihre Wertgutscheine anbieten.
Käufer: Hiermit sind alle Personen gemeint, die über diese Website Wertgutscheine kaufen.
Website: Hiermit sind immer www.gutschein2go.sh und die Unterseiten gemeint.
Nutzer: Hiermit sind Händler und Käufer gemeint.


2. Nutzung

Die Nutzung des Portals ist für Käufer kostenlos. Die Nutzung des Portals durch den Händler setzt die vorherige Registrierung des Händlers voraus. Die Registrierung ist für Händler kostenlos. Bei Abschluss eines Kaufvertrages über einen Gutschein fallen Provision und Transaktionsgebühren an (vgl. Ziffer 5), die der Handler zu tragen hat.

Die auf diesem Portal angebotenen Gutscheine sind ausschließlich für den nicht-kommerziellen privaten Gebrauch bestimmt. Eine von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Nutzung des Portals ist nicht zulässig. Nutzer können bei einem Verstoß, zeitweilig oder dauerhaft von der Nutzung ausgeschlossen werden. Boyens Medien behält sich in diesen Fällen die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen vor.


3. Vertragsschluss

Der Vertrag über den Kauf eines Gutscheins kommt zwischen dem Käufer und dem Händler zustande, der diesen Gutschein auf www.gutschein2go.shzum Kauf anbietet. Boyens Medien handelt ausschließlich als Vermittler. Folglich ist Boyens Medien nicht für die vertragsgemäße Erfüllung verantwortlich.


4. Preise & Zahlung

Es gelten die Preise des jeweiligen Händlers. Als Bezahlfunktion für den Käufer steht ausschließlich der Bezahldienst PayPal zur Verfügung. Die Nutzung des Bezahldienstes ist für Verbraucher kostenlos. Händler benötigen für die Nutzung ein PayPal Geschäftskonto. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte direkt den Nutzungsbedingungen von Paypal ( www.paypal.com/de/home).


5. Provision, Transaktionsgebühren

Der Händler zahlt pro verkauftem Gutschein eine Provision an Boyens Medien in Höhe von 0,35 € und 1,5 % des Gutscheinwertes (netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.). Die Abrechnung dieser Provision erfolgt monatlich. Die Provision ist zahlbar innerhalb von 14 Tagen. Der Händler schließt für die Nutzung des Bezahldienstes PayPal ein Konto beim Anbieter zu den dort geltenden Bedingungen ab (Geschäftskonto: www.paypal.com). Die entstehenden Transaktionsgebühren, die pro Gutscheinverkauf bei PayPal entstehen, zahlt der Händler direkt an den Anbieter.


6. Kündigung

Der Nutzer kann den Vertrag mit Boyens Medien jederzeit kündigen. Die Kündigung muss in schriftlicher Form an mediaberatung@boyens-medien.deoder Boyens Medienholding GmbH & Co.KG, Wulf- Isebrand-Platz 1-3, 25746 Heide erfolgen.


7. Haftungsbeschränkung

Boyens Medien bietet Verkäufern und Käufern lediglich eine Plattform zum Verkauf und Erwerb von Wertgutscheinen. Boyens Medien übernimmt keine Haftung für die richtige und vollständige Darstellung sowie für die Verfügbarkeit der Angebote, da Boyens Medien hierauf keinen Einfluss hat. Käufer müssen das Angebot des jeweiligen Händlers eigenständig prüfen.


8. Urheberrecht

Die im Rahmen dieser Website veröffentlichten Inhalte (insbesondere Texte und Bilder) sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung oder Nutzung der urheberrechtlich geschützten Inhalte ist ohne die Zustimmung des Rechteinhabers nicht gestattet.


9. Datenschutz

Wir erheben, speichern und verarbeiten nur die für die Geschäftsabwicklung erforderlichen Daten des Nutzers. Sonstige Daten des Nutzers werden ohne dessen ausdrückliche Einwilligung nicht erfasst oder an Dritte weitergegeben. Diese Erklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Bei der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten ergeben sich aus der auf unserer Webseite www.boyens-medien.deabrufbaren Datenschutzerklärung.


10. Änderungen

Boyens Medien behält sich die Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für zukünftige Nutzungshandlungen vor.


11. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Pinneberg.


Stand: Juni 2020